News

Freiburger FC

Aurelio Martins neuer FFC-Trainer

Nach dem Rücktritt von Luca Murdolo hat der FFC einen Nachfolger gefunden. Bis zum Saisonende übernimmt U19-Trainer Aurelio Martins, zusammen mit Joschua Moser-Fendel, das Traineramt beim Oberligisten FFC. Der 47-jährige Aurelio Martins trainierte sehr erfolgreich unsere U19, die derzeit mit 23 Punkten im oberen Tabellendrittel der U19-Oberliga steht. Aurelio Martins, Inhaber der B-Lizenz, kam 2019 als Jugendtrainer zum FFC.  Zuvor war Martins u.a. beim SC Reute, Solvay Freiburg II, SV Hochdorf und SV Biengen tätig. Aurelio Martins übernahm bereits am Donnerstag das Training und wird am Samstag im wichtigen Spiel beim TSV Ilshofen erstmals auf der Bank Platz nehmen.

Foto: Jan Meßmer